Eine Theaterwerkstatt für Menschen mit einer Beeinträchtigung im Raume Basel
 

Förderung von
Menschen mit einer Beeinträchtigung durch das Medium Theater

Fähigkeiten von
beeinträchtigten Menschen  einem
grösserem Publikum
näher bringen


Theater verbindet Menschen


Echad ist hebräisch und heisst Einheit. Mit diesem Namen bringen wir zum Ausdruck, dass unser Theater dazu beiträgt, Menschen einander näher zu bringen.                                        
Im Theater durchleben wir menschliche Grunderfahrungen und nehmen menschliche Grundbedürfnisse wahr: Sich Gehör verschaffen, sich ausdrücken, von andern wahr- und ernst genommen werden, eine „Bühne“ vorfinden, wo die eigene Persönlichkeit für einen Moment im Zentrum stehen darf.
Das Theater Echad will sowohl die Unterschiedlichkeit von behinderten und nichtbehinderten SchauspielerInnen ernst nehmen, als auch deren Gemeinsamkeiten fördern.

Administration und Verein
Beatrice Hauri,079 234 22 29
Bleumatthalde 8
5073 Gipf-Oberfrick
beatricehauri@gmail.com